Zum Hauptinhalt

Taxiunternehmen können Fahrzeuge von Betriebspflicht befreien

19.03.2020, 09:40

Die Landeshauptstadt Düsseldorf teilt mit, dass Taxiunternehmen ab sofort ihre eingesetzten Fahrzeuge von der Betriebspflicht befreien können. Hierzu vereinbaren die betroffenen Unternehmen unter der Rufnummer 0211 89-93745 einen Termin zur Außerbetriebsetzung der Fahrzeuge und Abgabe der Genehmigungsurkunde, sowie dem Auszug aus der Genehmigungsurkunde. Die Termine finden am heutigen Donnerstag, 19. März, von 10 bis 16 Uhr und am Freitag, 20. März, von 10 bis 13 Uhr statt.