Meldungen

OSD-Einsätze am Wochenende

256 Einsätze verzeichnete der Ordnungs- und Servicedienst (OSD) der Landeshauptstadt von Freitag, 12. November, bis Sonntag, 14. November. Vor allem die Kontrollen in der Gastronomie verliefen überwiegend positiv.

Ganzen Artikel lesen

Kostenlose Corona-Schnelltests für alle auch wieder in der städtischen Diagnoseeinrichtung

Durch die neuen Testverordnungen des Bundes und des Landes sind Corona-Schnelltests (PoC-Antigen-Tests), die sogenannten "Bürgertests", seit Samstag, 13. November, wieder für alle Bürgerinnen und Bürger mindestens einmal pro Woche kostenlos. Im städtischen Diagnosezentrum an der Mitsubishi Electric Halle können sich ab sofort wieder alle Interessierten ohne Symptome von montags bis samstags zwischen 9 und 17 Uhr kostenlos testen lassen. Eine Terminvereinbarung ist bequem online unter https://corona.duesseldorf.de/schnelltest möglich.

Ganzen Artikel lesen

Infektionsgeschehen in zwei Einrichtungen und im Universitätsklinikum Düsseldorf

In zwei Einrichtungen und auf einer Station des Universitätsklinikums Düsseldorf sind vermehrt Infektionen mit dem Coronavirus festgestellt worden.

Ganzen Artikel lesen

Impfmobil nächste Woche an der Hochschule Düsseldorf

Das Impfmobil der Landeshaupstadt Düsseldorf hat vor einigen Wochen den Semesterstart an der Hochschule Düsseldorf begleitet. In der kommenden Woche kehrt das Impfmobil dorthin zurück, um die Studierenden und Beschäftigten mit Zweitimpfungen zu versorgen.

Ganzen Artikel lesen

Impfstellen verzeichnen deutlich mehr Zulauf

Die Landeshauptstadt Düsseldorf hat am Freitag, 5. November, einen spürbaren Anstieg bei den Coronaschutzimpfungen festgestellt. Nachdem über mehrere Wochen konstant zwischen 500 und 600 Impfungen pro Öffnungstag in den beiden Impfstellen am Hauptbahnhof und am U-Bahnhof Heinrich-Heine-Allee sowie im Impfmobil durchgeführt wurden, so sind es am Freitag, 5. November, 889 Impfungen gewesen.

Ganzen Artikel lesen

Impfmobil erneut an Heinrich-Heine-Universität

Das Impfmobil der Landeshaupstadt Düsseldorf hat vor einigen Wochen den Semesterstart an der Heinrich-Heine-Universität begleitet. In der kommenden Woche kehrt das Impfmobil auf den Standort vor der Universitäts- und Landesbibliothek zurück, um die Studierenden und Beschäftigten mit Zweitimpfungen zu versorgen.

Ganzen Artikel lesen

Impfmobil im Stadtgebiet unterwegs

Das Impfmobil der Landeshauptstadt Düsseldorf ist auch in der nächsten Woche im Stadtgebiet unterwegs. Interessierte können sich dort jeweils von 10 bis 17.30 Uhr gegen das Coronavirus impfen lassen.

Ganzen Artikel lesen

Coronatests in den städtischen Testeinrichtungen auch an Allerheiligen möglich

Das städtische Diagnosezentrum an der Mitsubishi Electric Halle, Siegburger Straße 15, sowie der mobile Dienst bieten auch an Allerheiligen, 1. November, Testungen an.

Ganzen Artikel lesen

Weitere Infektionen in drei Altenheimen

In den drei Altenheimen in Düsseldorf, in denen es zu vermehrten Infektionen mit dem Coronavirus gekommen ist, wurden nun weitere positive PCR-Testergebnisse gemeldet.

Ganzen Artikel lesen

Impfmobil fährt Förderschulen an

Das Impfmobil der Landeshauptstadt Düsseldorf fährt in der nächsten Woche verschiedene Förderschulen an. Interessierte können sich dort jeweils von 10 bis 13 Uhr gegen das Coronavirus impfen lassen.

Ganzen Artikel lesen