Aktuelles

Coronaschutz: Doppelstreifen in der Altstadt

45 Einsätze im Zusammenhang mit der Überwachung oder Durchsetzung der Coronaschutzverordnung verzeichnete der Ordnungs- und Servicedienst (OSD) der Landeshauptstadt Düsseldorf am Mittwoch, 24. Februar. Insgesamt wurden 27 Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Ganzen Artikel lesen

Bolzplätze und Skateranlagen bleiben geschlossen

Die frei zugänglichen Bolzplätze und Skateranlagen der Landeshauptstadt Düsseldorf können die zwingenden Voraussetzungen der aktuellen Coronaschutzverordnung zur Öffnung nicht erfüllen. Daher bleiben die mehr als 76 öffentlichen Anlagen im Stadtgebiet vorerst geschlossen. Die Stadt bittet dafür um Verständnis.

Ganzen Artikel lesen

Erweiterte Maskenpflicht und Verweilverbot

Das Maskenpflichtgebiet "Altstadt" wird am Rheinufer von der Dreieckswiese bis zur Rheinterrasse ausgeweitet und die Maskenpflicht täglich von 10 bis 1 Uhr verlängert. Ergänzend gilt an Wochenenden freitags, 15 bis 1 Uhr, sowie samstags und sonntags, je 10 bis 1 Uhr des Folgetages, im Maskenpflichtgebiet "Altstadt" - einschließlich der Erweiterung entlang des Rheins - zukünftig auch ein Verweilverbot. Zwei Allgemeinverfügungen, die die rechtliche Grundlage bilden, treten jeweils am Donnerstag, 25. Februar, in Kraft.

Ganzen Artikel lesen

Bundeswehr hilft bei Schnelltests in Düsseldorf

Um ältere Menschen in stationären Einrichtungen so gut wie möglich zu schützen, dürfen diese nur betreten werden, wenn ein negativer Corona-Test vorliegt. In Düsseldorf kann ein Schnelltest vor Ort in den Einrichtungen gemacht werden. 20 stationäre Einrichtungen werden dabei von der Bundeswehr unterstützt.

Ganzen Artikel lesen

Rund 230 Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet

119 Einsätze im Zusammenhang mit der Überwachung oder Durchsetzung der Coronaschutzverordnung verzeichnete der Ordnungs- und Servicedienst (OSD) der Landeshauptstadt Düsseldorf von Freitag, 19. Februar, bis Sonntag, 21. Februar. Insgesamt wurden rund 230 Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Ganzen Artikel lesen

Landeshauptstadt trifft weitere Vorkehrungen

Wegen wieder anziehender Inzidenzzahlen und zahlreichen Verstößen gegen die Abstandsregeln und die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung am vergangenen sonnigen Wochenende trifft die Stadt nun weitere Vorkehrungen, um die Ausbreitung der Infektionen mit dem Coronavirus einzudämmen.

Ganzen Artikel lesen

Hinter den Kulissen der Corona-Impfung

Das Düsseldorfer Impfzentrum verzeichnet seit dem Impfstart am 8. Februar bereits 8.028 (Stand: 21.02.2021) Impfungen. Für einen reibungslosen Ablauf der Impfungen in dem 8.000 Quadratmeter großen Areal in der Merkur Spiel-Arena arbeiten bei Vollauslastung bis zu 150 Menschen hinter den Kulissen der Impfstelle. Hinzu kommen noch Ärzte und medizinisches Fachpersonal, welches durch die Kassenärztliche Vereinigung bereitgestellt wird.

Ganzen Artikel lesen

Sonniges Wochenende: OSD kontrolliert Coronaschutz

Die Coronaschutzbestimmungen sollten auch am kommenden, sonnigen Wochenende eingehalten werden. Darauf weist das Ordnungsamt der Landeshauptstadt hin.

Ganzen Artikel lesen

Coronaschutz: OSD räumt Wettannahmestelle

19 Einsätze im Zusammenhang mit der Überwachung oder Durchsetzung der Coronaschutzverordnung verzeichnete der Ordnungs- und Servicedienst (OSD) der Landeshauptstadt Düsseldorf am Donnerstag, 18. Februar. Insgesamt wurden 18 Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Ganzen Artikel lesen

Pilotstudie von HHU und Gesundheitsamt Düsseldorf: Übertragungswege des neuen Coronavirus durch "Echtzeit-Sequenzierung"

In Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt der Stadt Düsseldorf führen Wissenschaftler der Heinrich-Heine-Universität (HHU)/Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) eine Pilotstudie durch, die es ermöglicht, Übertragungswege von SARS-CoV-2 besser nachzuvollziehen. Dabei werden alle neu diagnostizierten Coronavirus-Fälle in Düsseldorf innerhalb von 48 Stunden im Zentrum für Medizinische Mikrobiologie, Krankenhaushygiene und Virologie der HHU/UKD sequenziert und die Daten dem Gesundheitsamt zur Verfügung gestellt.

Ganzen Artikel lesen