Zum Hauptinhalt

Online-Shops, Lieferservices, digitale Freizeit- und Kulturangebote auf einen Blick

Welche Shops in Düsseldorf bieten Online-Versand an? Welche Restaurants liefern aus? Wo kann ich Unterstützungsgutscheine kaufen? Antworten auf diese Fragen liefert jetzt ein Marktplatz, den Interessierte unter corona.duesseldorf.de/duesseldorfplatz finden.

09.04.2020, 20:10

Dort hat die Stadt Düsseldorf die digitalen Angebote von Händlern, Gastronomen, Kulturschaffenden und Hilfsinitiativen in Düsseldorf zusammengestellt. Darüber hinaus ist ein großes Angebot an Informationen zur Versorgung, Freizeittipps für Eltern und Kinder, Kulturangebote, Online-Bibliotheken, e-learning-Plattformen, Sportstadt TV und Autokino-Programm aufgeführt.

"Viele Restaurants, Kultureinrichtungen und Läden sind gegenwärtig geschlossen. Dies darf nicht dazu führen, dass sie gar kein Geschäft mehr machen können und womöglich insolvent werden. Aus diesem Grunde ist es mir wichtig, die lokalen Unternehmen und Initiativen zu unterstützen, indem wir deren Online-Angebote sichtbar machen", sagt Oberbürgermeister Thomas Geisel. Theresa Winkels, Amtsleiterin der Wirtschaftsförderung ergänzt: "So können wir den Bürgerinnen und Bürgern in Düsseldorf anzeigen, wo sie sich vor Ort versorgen können, damit sie nicht zu den großen Online-Händlern oder Lieferketten abwandern."

Der Marktplatz ist in Kategorien strukturiert, die den Besucherinnern und Besuchern der Seite schnell einen Überblick bieten. Auch die städtischen Kulturinstitute sind vertreten und bieten beispielsweise digitale Rundgänge an.

Direkt zum Düsseldorf-Platz