Zum Hauptinhalt

Coronaquarantäne auf 10 Tage verkürzt

Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat die Empfehlungen zur Quarantäne/Isolierung für Personen mit positivem SARS-CoV-2-Nachweis geändert: Ab sofort beträgt die Quarantänezeit nur noch zehn statt bisher 14 Tage. Dadurch sinkt derzeit die Zahl der Menschen, die sich Corona bedingt in Quarantäne befinden.

17.07.2020, 11:10

Ausnahmen von der neuen Quarantäneregel bestehen für Personen, die aufgrund ihrer COVID-19-Erkrankung sauerstoffpflichtig waren sowie für Bewohner*innen von Altenheimen (siehe hierzu: www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Entlassmanagement.pdf?__blob=publicationFile). Diese Änderung hat keinerlei Einfluss auf die Inzidenz oder damit in Verbindung stehenden Maßnahmen.